bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
10. Jul 2012

Duraproof: Der Spezialist für Abdichtungsbahnen und Dachabdichtung

 


EPDM-Sanierungsbahn mit Dickvlies-Unterseite   Hellgraue EPDM-Dachdichtungsbahn   NOVOPROOF DA-G-Bahnen
EPDM-Sanierungsbahn mit Dickvlies-Unterseite Hellgraue EPDM-Dachdichtungsbahn   NOVOPROOF DA-G-Bahnen


Dächer mit Abdichtungssystemen aus EPDM-Kautschuk langzeitsicher abgedichtet

Die Investitionssicherheit einer Immobilie hängt wesentlich von der Sicherheit und Langlebigkeit der Dachabdichtung ab. Die dabei aufgestellten Life-Cycle-Anforderungen führen gerade für das Flachdach und das damit verbundene Abdichtungssystem zu neuen Betrachtungen. Hierbei spielt der Einkaufspreis nur eine untergeordnete Rolle.  Mit innovativen Verbindungstechniken erlangen dauerhaft zuverlässige Abdichtungssysteme aus EPDM-Kautschuk zunehmende Bedeutung.


EPDM-Bahnen von DURAPROOF – der Werkstoff für das Dach

Dauerhafte Elastizität ohne flüchtige Weichmacher

EPDM-Bahnen aus Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk, ein Synthese-Kautschuk von DURAPROOF technologies mit speziellen Merkmalen und Eigenschaften, werden durch ihre Rezeptur und Mischung für den jeweiligen Einsatzbereich konzipiert. Dabei wird die dauerhafte Elastizität ohne flüchtige Weichmacher herbeigeführt. Das Material zeigt besondere Resistenz gegen Ozon- und UV-Belastungen und weist eine hohe Flexibilität von -40 °C bis +120°C auf. Kältebruch, das sogenannte Shattering ist bei NOVOPROOF EPDM ausgeschlossen. Die Qualitätsaspekte nach DIN 7864 für die Prüfwerte der Reißfestigkeit, Reißdehnung und Shore A-Härte werden auch nach Jahrzehnten der Freibewitterung teilweise sogar noch übertroffen.


Innovative Thermofast Fügetechnik der Bahnen

Schnelle, handwerkergerechte Nahtverbindung auch in extremen Temperaturbereichen bis -10 °C

Die Erfahrungen zeigen, dass ein zentraler Aspekt der langlebigen Abdichtungssysteme die Fügetechnik der Bahnen und der Detailbereiche ist. Dies gilt insbesondere für vollvernetzte EPDM-Bahnen. Besonders einfach und sicher ist die innovative Thermofast Fügetechnik, mit der z. B. die NOVOPROOF-Bahnen dauerhaft und sicher verbunden werden. Auch Formteile für alle Anschlüsse sowie ganze Planen werden mit der Thermofast Fügetechnik funktionell, sicher und mit größter Wirtschaftlichkeit im Werk hergestellt. Dabei kann auch in extremen Temperaturbereichen bis -10 °C mit handelsüblichen Heißluftschweißgeräten eine schnelle und handwerkergerechte Nahtverbindung hergestellt werden. Sollen zu einem späteren Zeitpunkt neue Anschlüsse in die Dachfläche eingebaut werden, so ist dies nach Vorbehandlung der Oberfläche zu jeder Zeit problemlos möglich. Auch nach Jahren können so Aufbauten oder neue Durchdringungen sicher in die Abdichtung eingebunden werden.


Original-Formteile geben Sicherheit bei der Dachabdichtung

Durchdringungen der Abdichtungsebene sowie An- und Abschlüsse gehören zu den kritischen Bereichen jeder Dachabdichtung. Im Werk nach Maß vorgefertigte Formteile ergeben besonders sichere Einbaulösungen von ansehnlicher Optik. So entstehen auf der Baustelle effiziente, dauerhaft sichere Flächenabdichtungen und zuverlässige Detail- bzw. Anschlusslösungen. Manschetten und Formteile auch schwierigster Geometrie werden individuell im Werk vorkonfektioniert. Dieser hohe Grad der Vorfertigung erhöht die Sicherheit bei der Verarbeitung und steigert die Verlegeleistung.


Lose Verlegung für Sanierungs- und Neubauabdichtungen unter Auflast

Mit werkseitig vorgefertigten Planen ist eine sichere, weitgehend witterungsunabhängige Verlegung für Sanierungs- und Neubauabdichtungen unter Auflast möglich. Das hat den Vorteil, dass auf der Baustelle nur wenige Nahtverbindungen zu schließen sind. Insbesondere bei Dachaufbauten mit mehrschichtigem Aufbau auf der Abdichtung ist dies bedeutsam.


Teilflächig verklebte Verlegung mit NOVOPROOF® EPDM-Bahnen

Bewegungsausgleich innerhalb der unverklebten Zonen und die Möglichkeit des Dampfdruckausgleichs

Auch mit NOVOPROOF® EPDM-Bahnen können streifenweise verklebte Abdichtungen ausgeführt werden. Diese Verlegetechnik kommt vor allem dann zum Tragen, wenn eine mechanische Befestigung in der Fläche nicht möglich ist und auch aus statischen Gründen keine Auflast zur Lagesicherung aufgebracht werden kann. Vorteile dieser Verlegetechnik sind der Bewegungsausgleich innerhalb der unverklebten Zonen und die Möglichkeit des Dampfdruckausgleichs. Für die Sanierung ist auch eine direkte Verklebung mit einem systemgerechten Kleber auf alten beschieferten oder besandeten Bitumenabdichtungen möglich.


Mechanische Befestigung von EPDM-Dichtungsbahnen

Eine mechanische Befestigung von EPDM-Dichtungsbahnen erfolgt im überdeckten Bahnenrand auf ausreichend trittfesten Untergründen. Auf Stahltrapezblechdächern werden die Bahnen in Querrichtung zu den Obergurten verlegt und in den Obergurten mechanisch befestigt. Die Befestigung erfolgt mit geprüften und geeigneten Befestigungsmitteln. Für die Sanierung auf unebenen Untergründen sowie auf Unterlagen aus Holzwerkstoffen, Beton oder Leichtbeton werden vlieskaschierte Bahnen mechanisch befestigt eingesetzt. Um die Anforderungen für die Windsogsicherung in den Rand-, Eck- und Mittenbereichen einer Dachfläche sicherzustellen, erstellt der Abdichtungshersteller einen Verlege- und Befestigerplan auf Basis einer objektbezogenen Windsogberechnung.


Helle Dachbahn NOVOPROOF DA-G

Mit hellen Dachflächen kann die Oberflächentemperatur um ca. 20% deutlich gegenüber einer schwarzen Dachbahn reduziert werden. Die reduzierte Konvektion bedeutet eine geringere Wärmebelastung für benachbarte, höher liegende Gebäudeteile. So lassen sich die Energiekosten für die Klimatisierung senken. Hinzu kommt der ästhetische Aspekt, da sichtbare Dachflächen optisch aufgewertet werden und deutlich freundlicher wirken.


FAZIT: Langfristig über viele Jahrzehnte funktionssichere Flachdachabdichtungen erfordern praxiserprobte Materialien. Innovative Fügetechnik, ein umfassendes Sortiment vorkonfektionierter Formteile und Manschetten für die Anschlüsse ermöglichen nachhaltige Dachabdichtungen mit EPDM. Beste Voraussetzung für eine günstige Life-Cycle-Betrachtung.

 

Langzeituntersuchungen an „Altdächern“ aus den 70er und 80er Jahren

In einem Gutachten wurden 2012 von der DEKRA in Saarbrücken umfangreiche Untersuchungen an „Altdächern“ aus den 70er und 80er Jahren durchgeführt mit dem Ergebnis, dass unter Berücksichtigung der Liegezeit, der Verarbeitungsqualität sowie der Veränderungen der Materialien des gesamten Dachaufbaus auch in den kritischen Rand- und Anschlussbereichen keine oder nur geringe Schrumpfspannungen nach dieser langen Liegezeit zu erkennen waren. Die Anforderungen der DIN an die Reißfestigkeit und die Reißdehnung wurden auch nach mehr als 36 Jahren noch z. T. weit überschritten.


Am Beispiel des Duraproof-Programms zeigen sich die Stärken der EPDM-Bahnen

  • NOVOPROOF DA-S
    das robuste Sanierungssystem mit Dickvlies-Kaschierung für Dächer aus Holz, Beton oder Porenbeton

  • NOVOPROOF DA-K
    zur wirtschaftlichen Sofortverlegung auf allen modernen Leichtdachkonstruktionen

  • NOVOPROOF DA-G
    die ästhetische, hellgraue Dachabdichtung, alternativ zu NOVOPROOP DA-K

  • NOVOPROOF DA-P 13
    vorkonfektionierte Planenabdichtung für Dächer unter Auflast, umweltfreundlich, wurzel- und rhizomfest gegen
    Quecken nach FLL

  • NOVOPROOF DA-P 15 und DA-P 20
    Planen für begehbare, genutzte Dachflächen umweltfreundlich, wurzel- und rhizomfest gegen Quecken nach FLL

  • NOVOPROOF TE
    Planen für Teiche (tauglich für Fischbesatz), Klär- und Rückhaltebecken, Deiche


Bachlauf und Teichabdichtung aus EPDM   Dach- und Teichabdichtung mit EPDM   EPDM-Plane unter extensivem Gründachaufbau
Bachlauf und Teichabdichtung aus EPDM Dach- und Teichabdichtung mit EPDM   EPDM-Plane unter extensivem Gründachaufbau

Firma

DURAPROOF technologies GmbH

DURAPROOF technologies GmbH
Eisenbahnstraße 24
Wadern-Büschfeld (D)
D-66687
Deutschland


URL:
http://www.duraproof.de

*Informationsanfrage an DURAPROOF technologies GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma DURAPROOF technologies GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten