bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
30. Mai 2013

Wippro Dachbodentreppen und Türen

 

Das neue Türsystem Flat   Tapetentür


Revolutionäre Zargensysteme

Das neue Türsystem Flat

Das Flat-System ist eine Verschmelzung von Zarge, Türblatt und Wand. Mit den optisch revolutionären Zargensystemen "Flat" und "Flat-IN" setzt Wippro neue optische und technische Maßstäbe bei rahmenlosen Innentürelementen.

Das Kernstück dieser verdeckt liegenden Zargensysteme ist eine bis ins kleinste Detail perfekt entwickelte Aluzarge, die verputzt und somit "unsichtbar" wird. Natürlich sind diese Zargensysteme auch für den Trockenbau bestens geeignet. Ein festsitzend angeschlossenes Putznetz gewährleistet einen rissfreien Anschluss zum Mauerwerk auch nach Jahren!

Ein Schnitt durch den Systemrahmen zeigt: Die Aluzarge als technische Komponente verschwindet unauffällig im Mauerwerk. Übrig bleibt die freie Sicht auf das Türblatt und ein optisch wirklich rahmenloses Türsystem.


Alle Luken dicht

Hochwertige Dachbodentreppe von WIPPRO GM-4 Isotec 200

Dachbodentreppe

Billige Dachbodentreppen sind potenzielle (Energie-) Lücken zum unbeheizten Dachboden hin. Ein schlechter Einbau sowie mangelhafte Abdichtungen vergrößern den ungewollten und teuren Energieverlust noch. Außerdem treten durch die Feuchtigkeitsunterschiede massive Kondensationsprobleme auf. Hochwertige Dachbodentreppen von WIPPRO sind die Lösung! Mit WIPPRO gehören diese Probleme ein für alle Mal der Vergangenheit an.


Einsatz von Dämmstoffplatten

Durch den Einsatz von Dämmstoffplatten aus Steinwolle mit einer Stärke von 100 - 200 mm am Deckel der Treppe und den ebenfalls gedämmten Ausstiegskasten wird der Wärmeaustausch zum ungeheizten Dachboden im Winter effektiv unterbunden. Auch im Sommer dringt so viel weniger Hitze in den Wohnraum ein. Mit der umlaufenden Dichtung kann ein nahezu luftdichter Abschluss hergestellt werden.

 

Unterdeckerl umfasst Zargenrahmen
Unterdeckel umfasst Zargenrahmen
bei GM-4 Isotec luxe


Perfekte Wärmedämmung

Der sensationelle u-Wert der GM-4 Isotec 200 von WIPPRO beträgt nur 0,17 W/m2K. Dies genügt normalerweise bei Fenstern im Passivhausstandard – bei der noch höher isolierenden ADH-Ausstattung liegt dieser Wert sogar weiter darunter. Für die nachträgliche Aufrüstung bzw. Sanierung von bestehenden, nicht gedämmten Dachbodentreppen bietet WIPPRO eine Wärmeschutzhaube an, deren 12 cm starke Isolierhaube in Verbindung mit dem Dichtrahmen perfekte Wärmedämmung garantiert.


Heizkosten senken

Mit WIPPRO Dachbodentreppen senken Sie ganz einfach Ihre Heizkosten und profitieren noch dazu von der umlaufenden Brandschutzdichtung, die eine Ausbreitung von Feuer verzögern kann (feuerhemmend EI230). Mit einem automatisch öffnenden Oberdeckel (optional), innen liegender Schwenkmechanik und breiten sowie ausreichend tiefen Trittstufen ist für Komfort und Sicherheit bestens gesorgt. Der Teleskophandlauf erleichtert den Auf- bzw. Abstieg.

  • EI230 geprüft
  • Blower Door
  • Energiebeihilfe
  • Luftdichteklasse 4


Durch Klick auf das Firmenlogo sehen Sie die vollständigen Unternehmensdaten inklusive Link auf die Herstellerseite. Für Anfragen und weitere Informationen der Firma verwenden Sie bitte das Anfrageformular am Ende der Seite und ein Mitarbeiter wird sich umgehend um Sie bemühen.

 


Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten