bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
23. Feb 2013

Uponor als einer der Hauptsponsoren

 

... der Nordic Green Building Councils’ Conference, welche in Finnlands Hauptstadt Helsinki stattfand und die Förderung nachhaltiger Bauweisen zum Ziel hatte


Nordic Green Building



Schwerpunkte waren u.a.: die nachhaltige Renovierung vorhandener Bausubstanz sowie nachhaltige Büronutzung, erneuerbare Energien und Innovationen bei der öffentlichen Auftragsvergabe


Das vielfältige Programm der erstmals in Finnland stattfindenden Konferenz legte einen Schwerpunkt auf nachhaltige Renovierung vorhandener Bausubstanz sowie auf nachhaltige Büronutzung, erneuerbare Energien und Innovationen bei der öffentlichen Auftragsvergabe. Auch die wirtschaftlichen Auswirkungen umweltfreundlicher Gebäude kamen zur Sprache. Die Konferenz wurde vom Green Building Council Finland organisiert.



Als Anbieter von Heiz- und Kühlsystemen legte Uponor großen Wert darauf, in die Entwicklung nachhaltiger Bauweisen einbezogen zu sein.


Die Energieeffizienz von Gebäuden spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, die Folgen des Klimawandels abzumildern. Daher müssen Aspekte nachhaltiger Entwicklung bereits in der Entwurfsphase berücksichtigt werden.

„Wir möchten unsere Vorreiterposition in unserer Branche festigen, wenn es um die Schaffung besserer Wohnumgebungen geht, und aktiv mit verschiedenen Partnern zusammenarbeiten, um nachhaltige Bauweisen zu entwickeln und eine bessere Energieeffizienz erzielen“, sagt Jyri Luomakoski, CEO von Uponor. „Wir freuen uns, dass in der Öffentlichkeit das Bewusstsein um diese wichtigen Fragestellungen zunimmt. Das Netzwerk des Green Building Council leistet national wie international wichtige Arbeit in diesem Bereich, daher lag es für uns nahe, eine Veranstaltung dieser Art zu unterstützen.“



Herausragende Beispiele bautechnischer Entwicklungen in den skandinavischen Ländern


„In enger Zusammenarbeit mit den anderen Nordic Green Building Councils und unseren Geschäftspartnern wollten wir eine ausgezeichnete Konferenz abhalten,“ sagt Heli Kotilainen, CEO des Green Building Council Finland. “Die beiden Veranstaltungstage boten Fachleuten aus der Baubranche die einmalige Gelegenheit, sich mit herausragenden Beispielen bautechnischer Entwicklungen in den skandinavischen Ländern vertraut zu machen und von Experten aus ganz Europa zu lernen.

Ohne die Unterstützung von Unternehmen wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen. Die Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedsunternehmen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Aktivitäten, denn auf diese Weise sind wir immer aktuell über die Chancen und Herausforderungen informiert, denen sich Unternehmen und andere Beteiligte bei der Entwicklung nachhaltiger Bauweisen stellen müssen.“

Neben Uponor waren auch Pöyry, Philips, Skanska und das finnische Umweltministerium wichtige Partner der Veranstaltung.



Durch Klick auf das Firmenlogo sehen Sie die vollständigen Unternehmensdaten inklusive Link auf die Herstellerseite. Bitte verwenden Sie für Anfragen und weitere Informationen der Firma das Anfrageformular am Ende der Seite.

 

Firma

Uponor Vertriebs GmbH

Uponor Vertriebs GmbH
IZ. NÖ Süd, Straße 7, Objekt 58D
Wr. Neudorf
A-2355



Weitere Newsletterartikel

 
 
 
 
 
  Sonstige Nachrichten von Uponor Vertriebs GmbH

URL:
http://www.uponor.at

*Informationsanfrage an Uponor Vertriebs GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma Uponor Vertriebs GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten