bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
7. Jun 2012

Talea Geländersystem eröffnet neue Dimensionen in der Fassadengestaltung

 

Innovation im Geländerbau | High-End-Design und Flexibilität

Innovation im Geländerbau besticht durch edle Verarbeitung ohne Schweißnähte, grenzenlose Materialkombinationen und hochwertige Pulverbeschichtung von TIGER.


Geländer als Designelement in der Fassadengestaltung

Das Geländer von Talea steht für High-End-Design und eröffnet eine neue Dimension in der Fassadengestaltung. Die österreichische Innovation im Geländerbau bietet durch flexible Gestaltungsvarianten und Designoptionen noch nie gesehene Möglichkeiten in der Fassadengestaltung. Die Einzigartigkeit des von AH-Tech Geschäftsführer Ronald Hinterreither entwickelten Talea Geländersystems fasst er wie folgt zusammen:

„Ohne Schweißnähte wird Talea höchsten Designansprüchen gerecht. Das Geländer besticht durch klare Linien und Stabfüllungen, egal ob quadratisch, asymmetrisch oder radial. Zudem lassen sich unterschiedlichste Materialien kombinieren, von Aluminium über Stahl über Holz bis hin zu Kunststoff. Mit Talea kann der Architekt und Planer das Geländer als Designelement in der Fassadengestaltung nützen.“


Neue Dimension für Großprojekte

Durch eine frühzeitige Einbindung in die Planung können mit dem Talea-System individuelle Gestaltungswünsche, von der Befestigungstechnik bis hin zur Montage, realisiert werden. Die automatisierte Vorfertigung und Produktion in Österreich sichert höchste Qualität und kürzeste Lieferzeiten.


Optimaler Korrosionsschutz des Talea Geländers von TIGER

Die Oberflächenveredelung des Talea-Geländers erfolgt mit umweltfreundlichen und besonders hochwertigen, langlebigen Pulverbeschichtungen von TIGER. Bei großer Farb- und Effektvielfalt sichert diese Werterhaltung durch langlebiges, dekoratives Aussehen und optimalen Korrosionsschutz.


Parkvillen Altmüster – exklusives Wohnen, exklusives Geländer

Geländer-Oberfläche auf die Farbgebung der Portale abgestimmt

Das Talea Geländersystem unterstreicht in seiner geradlinigen Eleganz die hochwertige Architektur der Parkvillen in Altmünster (Oberösterreich). Gänzlich in Stahl ausgeführt wurde die Geländer-Oberfläche auf die Farbgebung der Portale abgestimmt. Die rund 2.500 Laufmeter Geländer integrieren sich somit perfekt ins Farbkonzept und setzen einen optischen Akzent in der Fassadengestaltung. Für den Handlauf wurde mit der Tanne eine regionale Holzart mit hoher Oberflächenhärte und moderner, weißer Anmutung gewählt.

„Bei außergewöhnlichen Immobilien wie den Parkvillen Altmünster oder dem Wohnen Fischergasse 1 kommt es auf jedes Detail an. Durch die Flexibilität und dem High-End-Design von Talea konnten wir unsere Ansprüche und Ideen an das Geländer perfekt realisieren und das zum Preis von Standardprodukten. Das macht Talea für Großprojekte jedenfalls attraktiv“, so Florian Kammerstätter, Geschäftsführer der Consulting Company Immobilien und Projektmanagement GmbH.

Das Geländer von Talea kommt nach dem ersten Projekt, den Parkvillen Altmüster, auch im Wohn- und Geschäftshaus in der Fischergasse in Wels sowie im derzeit im Bau befindlichen Stadtwohnpark Wels zum Einsatz.



Talea Produktdetails

  • Abmessungen – sämtliche Dimensionen

  • Einzelfeldgrößen – bis zu 6.000 mm

  • Stabfüllungen – quadratisch, rund (sämtliche Radien), asymmetrisch, etc.

  • Beschichtung – langlebige Pulverbeschichtungen von TIGER

  • Oberfläche – höhere Farbbeständigkeit und pflegeleichter als herkömmlicher Edelstahl

  • Materialkombinationen – Aluminium, Stahl, Holz, Kunststoff, etc.

  • Handlauf – jegliche Formen und Materialien

  • Projektgröße – ab 100 Laufmetern
 

Talea Geländersystem
Talea bietet grenzenlose Materialkombinationen von Aluminium über Stahl über Holz bis hin zu Kunststoff.

Talea Geländersystem
High-End-Design und Flexibilität des Talea-Geländersystems eröffnen neue Dimensionen in der Fassadengestaltung.

Talea Parkvillen Altmüster
Parkvillen Altmünster – geradlinige Eleganz von Talea unterstreicht hochwertige Architektur.

Talea Geländersystem Edle Verarbeitung ohne Schweißnähte – Geländer als Designelement


AH-Tech: Erfolgsfaktor Innovationskraft

Seit 15 Jahren beschäftigt sich die AH-Tech Dienstleistung GmbH aus Krenglbach (Oberösterreich) einerseits mit der Metallverarbeitung, andererseits mit Personaldienstleistungen. Das Unternehmen hat sich vor einigen Jahren vom klassischen Stahlbau, der Blechbearbeitung und der Lohnarbeit zurückgezogen und den Fokus auf Sonderlösungen und Spezialprodukte gelegt. Ob es die überdimensionalen Aluminiumelemente für die Weihnachtsbeleuchtung in der Kärntner Straße in Wien sind oder moderne Pflanztröge, die mit ihrer rostigen Stahl-Oberfläche und integrierten LED-Beleuchtung ein Designelement für Terrassen und Gärten darstellen, die Kreativität und Innovationskraft von AH-Tech in der Metallverarbeitung kennt nahezu keine Grenzen und kommt im Talea-Geländersystem erneut zum Ausdruck.


Weitere Informationen erhalten Sie durch einen Klick auf nachstehendes Firmenlogo.

Firma

Talea<i> by AH-Tech Dienstleistungs GmbH</i>

Talea by AH-Tech Dienstleistungs GmbH
Krenglbacherstraße 7
Krenglbach
A-4631



Weitere Newsletterartikel

 
 
 
 
  Sonstige Nachrichten von Talea by AH-Tech Dienstleistungs GmbH

URL:
http://www.talea.at

*Informationsanfrage an Talea by AH-Tech Dienstleistungs GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma Talea by AH-Tech Dienstleistungs GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten