bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
2. Mai 2013

SimonsVoss: komfortable Türüberwachung

 

Integrierte Türüberwachung in einem Schließzylinder


Der DoorMonitoring-Zylinder

Kabelfrei, jederzeit kinderleicht nachrüstbar, kostengünstig

SimonsVoss eröffnet die Welt der komfortablen Türüberwachung für sämtliche bestehende Türen, ob verkabelt oder nicht: mit dem neuen und auf dem Markt einzigartigen DoorMonitoring-Zylinder. DM lässt sich jede beliebige Tür jederzeit nachträglich in ein Überwachungssystem einbinden.

  DoorMonitoring-Zylinder


Software LSM

Digitaler Schließzylinder "DoorMonitoring" leitet Informationen weiter

Über eine Verwaltungssoftware (das Locking System Management LSM von SimonsVoss) kann sich der Anwender Gewissheit verschaffen:

  • Ist die Tür ordnungsgemäß verschlossen oder nicht?
  • Ist der Riegel verschlossen oder geöffnet?
  • Hat jemand versucht, den Zylinder zu manipulieren oder sich gewaltsam Zutritt zu verschaffen?

Dabei ist der Anwender völlig ortsunabhängig: Er muss die jeweilige Tür nicht extra aufsuchen: Denn der DoorMonitoring-Zylinder leitet diese Informationen über das Funknetzwerk Wavenet an das Locking System Management. Jeder einzelne Zutritt, jedes Ereignis wird hier registriert und in Reports für den Betreiber der Schließanlage bzw. für dessen Sicherheitsbeauftragten übersichtlich dokumentiert. Je nach individueller Einstellung warnen Pop-up-Fenster bei vordefinierten Ereignissen – etwa wenn Türen geöffnet werden, etc. Auch Email- und SMS-Nachrichten sind möglich.


Auch Einbruchsversuche, Manipulationen durch externe Magnete bei verriegelter Tür
sowie Zutrittsversuche durch nicht berechtigte Transponder werden erfasst

Erfasst wird nicht nur, ob die Tür offen oder geschlossen ist. Der DoorMonitoring-Zylinder registriert und dokumentiert, wann wer mit welchem berechtigten Transponder den Zylinder geöffnet hat – und erkennt auch Einbruchsversuche, Manipulationen durch externe Magnete bei verriegelter Tür sowie Zutrittsversuche durch nicht berechtigte Transponder. Datum und Uhrzeit werden jeweils mit aufgezeichnet. Das komfortable Locking System Management (in der Business/Professional-Version) alarmiert nach Wunsch z.B. auch, wenn vordefinierte Öffnungszeiträume überschritten werden.  


Einzigartig auf dem Markt

Der Einsatz des DoorMonitoring-Zylinders bietet sich u.a. überall dort an, wo der Anwender auf die Funktionalitäten eines Türüberwachungssystems nicht verzichten – und gleichzeitig den Aufwand und die hohen Kosten einer nachträglichen Verkabelung vermeiden will. Beispiele sind sensible und daher besonders vor unberechtigten Zutritten zu schützende Bereiche im Gebäude, aber auch Außentüren, bei denen sich der Betreiber vergewissern will, dass sie nachts und am Wochenende verschlossen sind und von niemandem geöffnet werden. Es lässt sich immer rückverfolgen, wer zuletzt eine bestimmte Tür auf- oder zugeschlossen hat. Auch das ordnungsgemäße Verschlossensein von Brandschutztüren lässt sich mit dem DoorMonitoring-Zylinder gewährleisten. 

SimonsVoss ist der erste und derzeit einzige Hersteller, der eine Türüberwachung in einen Schließzylinder integriert. Der DoorMonitoring-Zylinder öffnet die Vorteile der Türüberwachung für praktisch jede Situation: Die zu überwachende Tür braucht nicht verkabelt zu sein und muss auch nicht verkabelt werden. Die – vor allem auch nachträgliche – Montage ist einfach und schnell vorzunehmen. Und das System lässt sich in das gesamte Lösungsportfolio von SimonsVoss einbinden.


SimonsVoss Technologies AG

Die SimonsVoss Technologies AG mit Sitz in Unterföhring/Bayern und Produktions- und Logistikzentrum in Petersberg/Thüringen ist ein dynamisches High-Tech Unternehmen. Seit der 1998 erfolgten Markteinführung seines "digitalen Schließ- und Zutrittskontrollsystems 3060" hat das Unternehmen die bisher mechanisch geprägte Schließtechnik technologisch erneuert und wird mittlerweile als Markt- und Technologieführer für den Bereich batteriebetriebene elektronische Schließ- und Zutrittskontrollsysteme angesehen.

 


Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre nachfolgend unter "Firmendokumente". Durch Klick auf das Firmenlogo sehen Sie die vollständigen Unternehmensdaten inklusive Link auf die Herstellerseite. Für Anfragen und weitere Informationen der Firma verwenden Sie bitte das Anfrageformular am Ende der Seite und ein Mitarbeiter wird sich umgehend um Sie bemühen.

 

Firma

SimonsVoss Technologies AG Österreich

SimonsVoss Technologies AG Österreich
Kärntner Ring 5-7
Wien
A-1010



Weitere Newsletterartikel

 
  Sonstige Nachrichten von SimonsVoss Technologies AG Österreich

URL:
http://www.simons-voss.com

Firmendokumente
Vorschau Beschreibung Firma Öffnen
Produktinformation "DoorMonitoring-Zylinder" SimonsVoss Technologies AGSimonsVoss Technologies AG Öffnen

*Informationsanfrage an SimonsVoss Technologies AG Österreich
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma SimonsVoss Technologies AG Österreich zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten