bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
7. Dez 2011

Luftdichtheitsmessungen durch zertifizierte Isocell Luftdichtheitsprüfer

 


WAS IST DAS BLOWER-DOOR MESSVERFAHREN?

Das Blower-Door Messverfahren ist ein genormtes Verfahren zur Überprüfung der Luftdichtheit der Gebäudehülle. Der n50-Wert (Luftwechselrate) gibt an, wie oft die Luft im gemessenen Gebäude pro Stunde ausgetauscht wird.

Die Grenzwerte sind in nationalen Normen oder in Anforderungen für die Wohnbauförderung geregelt können aber auch vom Planer vorgeschrieben werden. Es werden sowohl Wohnungen als auch ganze Gebäude gemessen.

 

BLOWER-DOOR MESSVERFAHREN
 


WANN SOLL DIE LUFTDICHTHEITSPRÜFUNG ERFOLGEN?

So früh wie möglich im Bauablauf sollte die Bauphasenmessung durchgeführt werden. Auf diese Weise können ohne großen Aufwand die Undichtheiten gefunden und behoben werden. Nach Behebung eventueller Mängel und Fertigstellung des Gebäudes, erfolgt die Abschlussmessung im Nutzungszustand.

Für die Vorlage bei Förderstellen oder Behörden wird meist die Abschlussmessung gefordert. Die Liste mit den Voraussetzungen (Checkliste Luftdichtheitsprüfung) für eine Luftdichtheitsprüfung finden Sie untenstehend.

 

BLOWER-DOOR MESSVERFAHREN
 


WIE FUNKTIONIERT DIE LUFTDICHTHEITSPRÜFUNG?

In ein offenes Fenster oder eine Tür wird ein Rahmen eingebaut, der mit Folie bespannt ist. In einer Öffnung dieser Folie befindet sich der Ventilator. Die Drehzahl des Ventilators wird so geregelt, dass sich ein definierter Druck (Messreihe gemäß ÖNORM EN 13829, z.B. 50 Pascal) einstellt.

Um diesen Druck aufrecht zu erhalten muss der Ventilator so viel Luft fördern, wie durch Undichtheiten in der Gebäudehülle entweicht. Es werden zwei Messungen durchgeführt. Einmal wird ein Überdruck erzeugt, also Luft ins Haus geblasen und dann ein Unterdruck, indem Luft aus dem Haus abgesaugt wird. Als Messwert im Protokoll wird der Mittelwert angegeben.

 

 


WIR FÜHREN MESSUNGEN DURCH


PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG

ISOCELL hat am Sektor Luftdichtheit Pionierarbeit geleistet. Bis dato wurden über 3.000 Messungen durchgeführt. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse fließen einerseits in die Produktentwicklung ein und werden andererseits bei Schulungen und Beratungen an Verarbeiter und Planer weitergegeben.

Durch die laufende Mitarbeit bei Normen- und Fachausschüssen sowie als Partner bei Projekten von Forschungsinstituten und Universitäten, entwickelt ISOCELL seine Systemprodukte laufend weiter und ist stets auf dem neuesten Stand.

Damit Ihnen nie mehr die Luft ausgeht führen zertifizierte Isocell Luftdichtheitsprüfer Luftdichtheitsmessungen (BlowerDoor) bei Wohnungen, Einfamilienhäusern und großen Gebäuden (Hallen, Sporthallen usw.) durch. Nutzen Sie unsere Kompetenz und unsere Erfahrung. Wenn Sie an einer Blower-Door Messung interessiert sind oder noch Fragen haben, kontaktieren Sie bitte den für Sie zuständigen Kundenberater.


 






BLOWER-DOOR MESSVERFAHREN
 

Firma

ISOCELL GmbH

ISOCELL GmbH
Bahnhofstraße 36
Neumarkt am Wallersee
A-5202



Weitere Newsletterartikel

 
 
 
 
 
  Sonstige Nachrichten von ISOCELL GmbH

*Informationsanfrage an ISOCELL GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma ISOCELL GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten