bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
10. Sep 2017

Ludwig/Himmer: Wiener Mieterhilfe "unterrichtet" an Schulen

 

Eine besondere Zielgruppe der internationalen Bauausstellung, IBA_Wien, zum Thema "Neues soziales Wohnen" sind die jungen WienerInnen. Für das Projekt "IBA trifft Schule" wurden in Kooperation mit dem Stadtschulrat für Wien eigens interdisziplinäre Unterrichtsmaterialien erarbeitet, um das zentrale Thema Wohnen nachhaltig in den Schulunterricht der 10- bis 15-Jährigen einzubeziehen. Darüber hinaus stehen die ExpertInnen der Wiener Mieterhilfe ab sofort Schulen im Rahmen von Unterrichtsmodulen und Referaten rund um die Themen Mietvertrag, Mietzins und MieterInnenschutz zur Verfügung.

"Der soziale Wohnbau in Wien leistet einen maßgeblichen Beitrag dazu, dass Kinder und Jugendliche in gesicherten Verhältnissen aufwachsen können. Die Bewusstseinsbildung, wie wichtig der Bereich des Wohnens im Leben ist und welche Rechte Mieterinnen und Mieter haben, kann daher nicht früh genug beginnen", unterstreicht Wohnbaustadtrat Michael Ludwig.

"Unser Ziel ist es, jungen Menschen die beste Ausrüstung für ihr späteres, eigenständiges Leben mitzugeben. Es freut mich sehr, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern nun auch Unterrichtsmaterialien zum Thema Wohnen sowie Informationen aus erster Hand von der Wiener Mieterhilfe anbieten können", so Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer.

Zwtl.: Lernen für‘s Leben

Mit dem Einsatz der Arbeitsmappe "Wohnen in Wien", die vielfältige Arbeitsmaterialien umfasst, lernen die SchülerInnen - ausgehend von der Auseinandersetzung mit der eigenen Wohnsituation und dem persönlichen Wohnumfeld - sowohl die Geschichte des sozialen Wohnbaus in Wien besser zu verstehen als auch mit aktuellen statistischen Daten und der heutigen Wohnsituation der WienerInnen in Bezug zu bringen. Darüber hinaus liefern die Unterrichtsmaterialien praxisbezogene Informationen zur persönlichen Orientierung am Wohnungsmarkt und zur Auseinandersetzung mit eigenen Wohnvorstellungen. Die Unterrichtsmaterialien "Wohnen in Wien" wurden erstmals im Schuljahr 2016/2017 in den Partnerschulen Mittelschule Kauergasse 3-5 im 15. Bezirk sowie der bilingualen Mittelschule in der Wendstattgasse 3 im 10. Bezirk eingesetzt. Die Arbeiten der Abschlussklassen, die daraus hervorgegangen sind, sind bis Ende September in einer Ausstellung im Stadtschulrat für Wien zu sehen.

Zwtl. Wiener Mieterhilfe goes school!

Die Wiener Mieterhilfe steht ab sofort für Impulsreferate an Schulen oder für SchülerInnen-Exkursionen in die Mieterhilfe (Schulungsraum) zur Verfügung, um junge Menschen frühzeitig über Ihre Rechte und Möglichkeiten zu informieren. Denn beginnend bei der Wohnungssuche bis zum Abschluss eines Mietvertrages gibt es viele Dinge zu beachten. Inhalte des Unterrichtsmoduls sind etwa das richtige "Lesen" eines Wohnungsinserats, die Auswahlkriterien für eine Wohnung, der Kontakt mit VermieterInnen sowie die Höhe der Miete und der Abschluss eines Mietvertrags. Neben einfachen rechtlichen Informationen werden den SchülerInnen auch die Berechnung der Miete anhand von Beispielen, die Unterschiede zwischen Brutto- und Nettomietzins sowie die Bestandteile des Mietzinses nähergebracht.

Zwtl.: Die Ausstellung

Die SchülerInnen der Mittelschule Kauergasse 3-5 in Wien 15 sowie der bilingualen Mittelschule Wendstattgasse 3 in Wien 10 präsentieren ihre Erkenntnisse zum "Sozialen Wohnbau", in Form von Geschichten, Zeichnungen, Fotografien und Diagrammen. Zudem haben sie in der Ausstellung die letzten 100 Jahre des Wiener Wohnbaus - von der Vorkriegszeit bis zu aktuellen Projekten, wie der aspern Seestadt - aufbereitet.

Dauer der Ausstellung: bis 29. September 2017 Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 15.30 Uhr Ort: Aula des Stadtschulrats für Wien, 1., Wipplingerstraße 28

Zwtl.: Service

Die Schulunterlagen "Wohnen in Wien" für den Einsatz in der Sekundarstufe stehen unter www.lehrer.at/wohneninwien nun allen Wiener Schulen zum kostenlosen Download zur Verfügung. Informationen rund um die Internationale Bauausstellung, IBA_Wien finden Sie unter www.iba-wien.at

Wiener Mieterhilfe 1010 Wien, Rathausstraße 2 Tel.:01/4000-25 900 E-Mail: mieterhilfe@post.wien.gv.at Webseite: www.mieterhilfe.at (Schluss) sr/da

Rückfragehinweis:
Christiane Daxböck
Mediensprecherin StR Michael Ludwig
Tel.: 01/4000-81869
E-Mail: christiane.daxboeck@wien.gv.at

Matias Meissner
Mediensprecher des Stadtschulrats für Wien
Tel.: 01/525 25-77014
E-Mail: matias.meissner@ssr-wien.gv.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0006 2017-09-10/09:00


Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten