bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
19. Mrz 2015

Leistungsstark und wirtschaftlich

 

Bis zu 400 Millimeter Dicke: Neue XPS-Dämmplatte von Austrotherm

Austrotherm hat seinen hoch druckbelastbaren und Wasser abweisenden XPS-Dämmstoff weiterentwickelt und auf der Messe BAU in München die neue Dämmplatte „Austrotherm XPS TOP TB“ vorgestellt. Mit bis zu 400 Millimeter Dicke und einem einheitlichen Lambda-Wert von 0,035 W/(mK) ist sie eine leistungsstarke und wirtschaftliche Lösung für die stetig steigenden energetischen Anforderungen. Austrotherm XPS TOP TB wurde speziell für die effiziente Dämmung von Flachdächern und erdberührten Bauteilen von Niedrigenergiehäusern konzipiert.


Die neue Dämmplatte „Austrotherm XPS TOP TB“ verfügt über beste technische Eigenschaften. So wird die Wärmeleitfähigkeit bei niedrigen 0,035 W/(mK) gehalten – und zwar in allen erhältlichen Dicken von 220 bis 400 Millimeter. Gleichzeitig bleibt die Dämmplatte aber weiterhin diffusionsoffen. Möglich macht dies das neuartige Thermobonding-Verfahren.


Neues Produktionsverfahren führt zu
hervorragender Dämmwirkung

Mit dem Thermobonding-Verfahren nutzt Austrotherm eine neue Technologie in der Verbindung von XPS-Platten. Durch ein spezielles kombiniertes Druck- und Temperaturverfahren wird dabei aus zwei oder mehreren dünneren Platten eine dicke Dämmplatte mit hervorragender Dämmwirkung hergestellt. Es werden keinerlei Fremdstoffe wie Kleber oder Bindemittel eingesetzt. Damit ist auch der neue rosa Extruderschaum sortenrein und lässt sich am Ende der Haus-Lebensdauer ganz einfach recyceln. Austrotherm XPS-Dämmplatten werden generell ohne HFKW, FCKW, HFCKW oder HBCD produziert.


Wirtschaftlich und einfach zu verarbeiten

Und auch für den Verleger bietet „Austrotherm XPS TOP TB“ einige Vorteile. So muss die Fläche nur einmal und nicht – wie bei einer auch möglichen mehrlagigen Verlegung – doppelt beziehungsweise dreifach ausgelegt und zusätzlich verklebt oder verdübelt werden. Das spart nicht nur teure Verarbeitungszeit, sondern minimiert auch mögliche Verlegefehler.

Austrotherm XPS TOP TB bis 400 mm

Die Dämmplatte „Austrotherm XPS TOP TB“ mit bis zu 400 Millimeter Dicke wird mithilfe des neuartigen Thermobonding-Verfahrens hergestellt. Sie ist hoch wärmedämmend und spart, da sie einlagig verlegt wird, wertvolle Arbeitszeit.

(Foto: Austrotherm)

 

Weitere Informationen

Austrotherm XPS TOP TB bis 400 mm

Durch Klick auf das Firmenlogo sehen Sie die vollständigen Unternehmensdaten inklusive Link auf die Herstellerseite. Für Anfragen und weitere Informationen der Firma verwenden Sie bitte das Anfrageformular am Ende der Seite und ein Mitarbeiter wird sich umgehend um Sie bemühen.

 

Firma

Austrotherm GmbH

Austrotherm GmbH
Friedrich Schmid Straße 165
Waldegg
A-2754



Weitere Newsletterartikel

 
 
 
 
 
  Sonstige Nachrichten von Austrotherm GmbH

*Informationsanfrage an Austrotherm GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma Austrotherm GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten