bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
1. Mai 2014

Größtes Brückenprojekt der Glück GmbH

 

 

Bauwerk aus 32 m Brücke,
2 Treppen und 2 Türme

17 Tonnen Aluminium wurden in nur 4 Tagen von der Glück GmbH, dem Marktführer im Aluminiumbrückenbau, in das englische Gillingham, bei London, geliefert und dort montiert. Im Dezember erlangte die Glück GmbH vom Bodensee ihren ersten Großauftrag in Großbritannien, nach intensiver Planung und Vorbereitung wurde das Bauwerk Anfang April montiert.

  Transport von 17 Tonnen Aluminium  
     
 

5 Tieflader transportierten Brückenteile, Treppen und Türme mit der Fähre über den Ärmelkanal

 
  Mehr als zufrieden sind die Verantwortlichen des Auftraggebers von der professionellen und termingerechten Planung und Fertigung und der hervorragenden Qualität der Konstruktionen. Herausforderungen gab es unter anderem beim Transport mittels 5 Tieflader, die die 3 Brückenteile und jeweils zwei Treppen und Türme über den Ärmelkanal mit der Fähre transportierten.   Auch die Montage selbst brauchte, aufgrund beengter Straßenverhältnisse und die Montage der 32 m langen Brücke in einer bestimmten Sperrzeit, zwischen 4.00 Uhr und 6.00 Uhr in den Morgenstunden, da die neu gelieferte Brücke über eine 2-gleisige Bahnlinie verläuft, genaue Planung.  
 

 

     
  Bauwerk aus 32 m Brücke, 2 Treppen und 2 Türme  
 

 

     
 

Millimeterarbeit bei der Montage der Brückenteile, Treppen und Türme

 
         
  Begonnen wurde die Montage, mit dem Abladen aller Konstruktionsteile und dem Zusammenbau der 3 Brückenteile. Aufgrund der Länge konnte die Brücke nicht am Stück, sondern nur in 3 Teile mit den Lkw geliefert werden. Nach dem Zusammenbau der Brücke erfolgten das Aufstellen des Turms und die Befestigung der zugehörigen Treppe auf der Nordseite und anschließend das Stellen des zweiten Turms und das Anbringen der Treppe auf der Südseite.   Dann wurden die Türme nochmals vermessen und richtig ausgerichtet, um die Brücke in der vorgegebenen Sperrzeit am Samstagmorgen auf die Türme aufzulegen. Millimeterarbeit war gefragt, doch durch die enorme Erfahrung der Glück-Mitarbeiter, aus über 430 Montagen, konnte die Brücke ohne Mühe auf die eigenen Türme gelegt werden und musste dann nur noch verschraubt werden.  
         
 

 
Lackierung mit 3-schicktigem Industielack und Graffity-Schutz

 

 
Lackierung mit 3-schichtigem Industrielack und Graffiti-Schutz sowie Beschichtung für Rutschsicherheit der Lauffläche

Besonders gelobt wird die Lackierung in RAL 9006 und die Beschichtung der Lauffläche, mit Rutschsicherheit R 13, die bei der Brücke und den Treppen verwendet wurde. Die Glück GmbH lackiert ausschließlich ihr Konstruktionen mit einem 3-schichtigen Industrielack, wie er auch im Flugzeug- und Automobilbau Einsatz findet. Eine farbliche Gestaltung und damit die Anpassung an die Umgebung, wie sie auch bei der englischen Konstruktion, für Bewunderung sorgt, ist dadurch möglich. Durch den Graffiti-Schutz als 3. Schicht wird die Reinigung der Konstruktionen bei solchen unerwünschten Schmierereien vereinfacht.

 

Die Glück GmbH ist stolz auf dieses erfolgreiche Referenzobjekt und freut sich nun auf die Fertigung des nächsten Großprojektes „Rietschen-Reichwalde“ mit 33 Meter Brückenlänge.

 
         

Durch Klick auf das Firmenlogo sehen Sie die vollständigen Unternehmensdaten inklusive Link auf die Herstellerseite. Für Anfragen und weitere Informationen der Firma verwenden Sie bitte das Anfrageformular am Ende der Seite und ein Mitarbeiter wird sich umgehend um Sie bemühen.

Firma

Glück GmbH<i> Plattformen, Brücken, Stege</i>

Glück GmbH Plattformen, Brücken, Stege
Gottlieb Daimler Straße 12
Engen/Welschingen (D)
D-78234
Deutschland



Weitere Newsletterartikel

 
 
 
 
 
  Sonstige Nachrichten von Glück GmbH Plattformen, Brücken, Stege

URL:
http://www.metall-glueck.de

*Informationsanfrage an Glück GmbH Plattformen, Brücken, Stege
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma Glück GmbH Plattformen, Brücken, Stege zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten