bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
28. Mai 2015

Generationenwechsel bei AMANN die DachMarke

 

Flachdachpionier Manfred Amann übergibt die Geschäftsführung an seinen Sohn Marius

Die Übergabe eines Unternehmens an die nächste Generation ist ein wichtiger Einschnitt. Bei der Firma AMANN die DachMarke wird im April dieser Wechsel vollzogen. Gründer Manfred Amann (60) übergibt die Geschäftsführung an seinen Sohn Marius (31).


Pioniergeist und Idealismus

Vor fast drei Jahrzehnten hat Manfred Amann den Grundstein für eines der erfolgreichsten österreichischen Unternehmen im Fachhandel gelegt und sich als Systemanbieter am Dach einen Namen gemacht. „Die Firmengründung war mit viel Risiko verbunden. Damals glaubten nur sehr wenige Partner an meine Idee die Nische Dach zu bedienen“, erinnert sich Manfred Amann. „Heute ist die DachMarke ein florierendes Unternehmen mit einem hoch spezialisierten Team und zugleich ein wichtiger Wirtschaftsmotor in der Region. Das heißt aber nicht, dass wir uns auf unseren Erfolgen ausruhen können, im Gegenteil: Gefragt ist der Blick in die Zukunft, ein kritisches Betrachten der Gegenwart und weiterhin Mut für Fortschritt und Entwicklung.  Ich bin sehr stolz, dass mein Sohn Marius diese Herausforderung annimmt, und lege mit Zuversicht und ruhigem Gewissen die Geschicke der Firma in seine Hände.“


Lebenswerk fortführen

Seit seinem Unternehmenseintritt vor sieben Jahren hat Marius Amann bereits maßgeblich zum Unternehmenserfolg beigetragen und wichtige Neuerungen vollzogen: Der technische Bereich wurde deutlich ausgebaut und so können nun auch neben den Detailausführungen und bauphysikalischen Betrachtungen, Anschlageinrichtungen professionell eingeplant, sowie Dachentwässerungen und Notentwässerungen bemessen werden. „Service leben heißt für uns mehr zu tun, als die Kunden erwarten“, erläutert Marius Amann einen der Unternehmensleitsätze.

Die persönliche Betreuung sowie die Nähe zu den Handwerkern spiegeln sich auch in den regelmäßig angebotenen DachSchulungen wieder. In diesen werden die Menschen vom Dach in Theorie und Praxis geschult, um langlebige Dächer in der besten Qualität zu ermöglichen.

Ein Lebenswerk fortzuführen ist Chance und Verantwortung zugleich. Der neue Geschäftsführer möchte auch weiterhin der Nische Dach treu bleiben und das hohe Qualitätsniveau halten. „Ich bin stolz darauf Teil dieser Unternehmensgeschichte zu sein und freue mich das nächste Kapitel zu schreiben“, sagt Marius Amann.

Der Gründer Manfred Amann bleibt natürlich die nächsten Jahre dem Unternehmen erhalten und unterstützt mit seiner Expertise aus vierzig Jahren Erfahrung am Dach besonders den Verkauf und berät als Ansprechpartner bei besonderen Problemlösungen am Dach.

Marius und Manfred Amann


Ausgezeichneter Erfolg

Neben dem Hauptmarkt Österreich konnte AMANN die DachMarke auch in den Exportmärkten Deutschland, Schweiz, Italien und Liechtenstein stetig wachsen und beständige Kundenbeziehungen aufbauen. Der Erfolg wurde nicht zuletzt durch den zweimaligen Kategorie-Gewinn bei Austrias Leading Companies sowie dem zweimaligen Sieg zum besten Lieferanten in der Baubranche unter Beweis gestellt.

Für die Zukunft sollen neben einer weiteren Durchdringung der Exportmärkte Produktneuentwicklungen im Fokus stehen. Die vier Produktgruppen Abdichtung von Wasser und Dampf, Gründach und Schutzlagen, Tageslichtsysteme sowie Dachzubehör werden so stetig auf den neuesten Stand gebracht. Damit soll das Flachdach noch sicherer gemacht werden und den Menschen vom Dach die tägliche Arbeit erleichtert werden.


Zur Person Marius Amann

Nach dem Abschluss der HTL Hochbau und des BWL Studiums an der Fachhochschule Vorarlberg hat Marius Amann berufsbegleitend den Masterstudiengang Entrepreneurship/Unternehmensführung an der renommierten Hochschule Liechtenstein abgeschlossen.

Nach seinem Eintritt in das Familienunternehmen vor sieben Jahren hat er zunächst die einzelnen Bereiche und Abteilungen kennengelernt, bevor er 2009 die technische Leitung übernommen hat. Als aktives Mitglied der Unternehmensführung gestaltet er seither die strategische Ausrichtung der DachMarke mit.

Durch Klick auf das Firmenlogo sehen Sie die vollständigen Unternehmensdaten inklusive Link auf die Herstellerseite. Für Anfragen und weitere Informationen der Firma verwenden Sie bitte das Anfrageformular am Ende der Seite und ein Mitarbeiter wird sich umgehend um Sie bemühen.

Firma

AMANN - die DachMarke GmbH

AMANN - die DachMarke GmbH
Industriestraße 1
Hard
A-6971



Weitere Newsletterartikel

 
 
 
 
  Sonstige Nachrichten von AMANN - die DachMarke GmbH

*Informationsanfrage an AMANN - die DachMarke GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma AMANN - die DachMarke GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten