bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
2. Okt 2017

"Alexa, starte Immowelt": Immobilien auf immowelt.at per Spracheingabe finden

 

- Suchende können Immobilien auf immowelt.at mithilfe des
Sprachassistenten Amazon Echo suchen
- Spracheingabe nach dem Frage-Antwort-Prinzip: Alexa legt
automatisch Suchauftrag für Eckdaten an
- Funktion geht im Laufe der nächsten Monate live

Musik abspielen, ein Taxi bestellen und nun auch Wohnungen, Häuser oder Gewerbeobjekte suchen: Mithilfe von Amazon Echo finden Suchende auf immowelt.at per Spracheingabe die passende Immobilie. Die Nutzung von Sprachassistenten ist ein boomender Trend, der die Kommunikation stark vereinfacht. Immowelt-User finden dadurch noch schneller die neue Wohn- oder Gewerbeimmobilie. Voraussetzungen sind lediglich, dass Nutzer den Immowelt-Alexa-Skill auf dem Amazon Echo installiert haben und ein kostenloses Benutzerprofil auf immowelt.at besitzen.

Im Gespräch mit Alexa

Amazon Echo sowie die kleinere Version Amazon Echo Dot sind sprachgesteuerte Geräte mit integrierten Lautsprechern. Beide Varianten reagieren auf das Aktivierungswort "Alexa" - und das sogar in lauter Umgebung oder wenn Musik läuft. Sagen Wohnungssuchende "Alexa, starte Immowelt", beginnt der Dialog mit dem Sprachassistenten. Alexa fragt ab, ob eine Immobilie zum Kaufen oder Mieten gesucht wird, wo sich die Immobilie befinden soll oder wo die Grenze bei den Kosten liegt. Nachdem User ihre Eckdaten angegeben haben, erzählt Alexa, wie viele Objekte gerade auf dem Markt sind und legt zusätzlich je nach Wunsch einen Suchauftrag zu den gewünschten Parametern an. Dadurch werden Suchende automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn es neue, für sie interessante Immobilien gibt. Der Service wird im Laufe der kommenden Monate verfügbar sein. Auf der Expo Real in München vom 4. bis 6. Oktober (Halle C1 / Stand 112) stellt Immowelt die Wohnungssuche per Spracheingabe zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor.

Weitere Informationen zum Stand der Immowelt Group auf der Expo Real finden Sie auf http://immowelt.ag/exporeal.

Diese und andere Pressemitteilungen von immowelt.at finden Sie in unserem Pressebereich unter http://presse.immowelt.at.

Über immowelt.at:

Die Immobilienplattform www.immowelt.at ist mit 1,4 Millionen Visits* pro Monat einer der führenden Online-Marktplätze für Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien in Österreich. Pro Monat werden dort mehr als 60.000 Miet- und Kaufimmobilien angeboten. Betreiber des Portals ist die Nürnberger Immowelt AG, zu deren Portfolio weitere erfolgreiche Portale wie immowelt.de und crozilla.com sowie effiziente CRM-Softwarelösungen für die Immobilienbranche gehören. Das Unternehmen ist Teil der Immowelt Group, zu der auch das Immobilienportal immonet.de gehört.

* Google Analytics; Stand: August 2017

Rückfragehinweis:
Immowelt AG
Nordostpark 3-5
D-90411 Nürnberg

Pressekontakt:
Barbara Schmid
Jan-Carl Mehles
+49 911 520 25-808

presse@immowelt.at

www.facebook.com/immoweltAT

Ansprechpartner Österreich:
Chapter Four Communications
Boris Beker
Lange Gasse 65/16
1080 Wien
+43 1 353 24 24 12

b.beker@chapter4.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/DE24964/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0124 2017-10-02/12:06


Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten