bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


Lofts k22, Basel


Aus einer alten Lagerhalle mit Vorderhaus sind in Basel neun individuelle und exklusive Lofts entstanden. Die Gebäude wurden von der Insensation GmbH gekauft, in Wohnungen separiert und aufwendig saniert.
 
 
Die Lagerhalle vor dem Umbau   Die Lagerhalle nach dem Umbau mit einer Titanzinkfassade
 
Fast wäre es ein typisches Abbruchobjekt gewesen: Das 1898 erbaute Vorderhaus war nicht mehr zu retten, für das dahinter liegende Lagerhaus von 1948 jedoch, mit seinen prägnanten Betondecken und -Stützen wäre ein Abriss nur schweren Herzens in Frage gekommen. So einigte sich die Bauherrschaft, Insensation GmbH in Zusammenarbeit mit dem Architekten von koo kon in Basel auf ein tief greifendes Sanierungskonzept. Entstanden sind 5 «Real Lofts» im Lagerhaus und 4 Loftwohnungen im fast neu erstellten Vorderhaus, sowie 13 Parkplätze in der Tiefgarage.
 
 
Alle Fenster sind raumhoch und haben Brüstungen aus Glas.
 
Das Projektteam hatte sich früh dafür entschieden, über einen herkömmlichen Umbau hinaus, eine echte Loftumgebung zu schaffen. Mit mutigen Grundrissen, lichtdurchfluteten Räumen und modernster Haustechnik wie Sonnenkollektoren, programmierbaren Elektro-Bussystemen, Massivholzböden, Designküchen und einer markanten Titanzinkfassade wurden hohe Standards gesetzt.
Das in Stockwerkeigentum aufgeteilte Wohnangebot war vielfältig. Den individuellen Ausbau der Lofts hat jeder Eigentümer mit dem Projektteam zusammen gestaltet. Dadurch sind die von 140 bis 240 m2 grossen Lofts so verschieden geworden wie ihre Bewohner.
 

Loft 5

Die Bauherrschaft hat für sich eines der im Hinterhaus liegenden Objekte reserviert. In der ca. 200 m2 grossen Lagerhalle hat der Besitzer Richard Gelles ein radikales Loft ohne Kompromisse erstellt. Beim Innenausbau wurde von dem erfahrenen britischen Architekten, Peter Gibbons, ein einmaliges Wohnerlebnis realisiert

 
Eine 10 Meter lange Bar aus schwarzem Beton deren Rückseite als Küche und Heimarbeitsplatz dient, stellt das Zentrum des Lofts da.
 

Objektdaten


Objekt
Umbau einer Lagerhalle zu 9 Loftwohnungen (140–240 m2)
 
Standort
Kannenfeldstrasse 22
4056 Basel
 
Architektur
Gesamtüberbauung: koo kon GmbH, Basel
Loft 5: Peter Gibbons, London UK
 
Bauherr
Insensation GmbH, Allschwil
 
Baujahr
2003–2004
    >> weiter

Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten