bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


«Roche Diagnostics - New Site Graz»


klicken um zu vergrössern

Roche Diagnostics ist eine Firma, welche sich mit der Erforschung, Entwicklung und Produktion von Blutanalysegeräten beschäftigt und damit Weltruf erlangt hat.

Das neue Firmengebäude New Site Graz, in dem alle Abteilungen beinhaltet sind, wurde in ein Entwicklungsgebiet gelegt, in dem in der nächsten Zeit ein Biotechnologiepark entstehen soll.


Aus diesem Grund wurde das Gebäude in einer sehr markanten Bauform angelegt, auf welche bei den weiteren Bauten in der näheren Umgebung Bezug genommen werden soll. Die V-Form resultiert aus einem szenarischen Eingang, klicken um zu vergrössern
welcher den Weg zum Eingang dramatisiert und nach der Enge des kontrollierten Zugangs eine 3-geschoßige Halle freigibt. Besonderheit in diesem Bauwerk ist diese 3-geschoßige Halle, welche neben der Erschließung auch Außenraum bzw. Raum für die großen Einladungen der Firma bietet. Eine weitere Besonderheit sind die innenliegenden Gartenräume, welche deswegen sehr wichtig sind, da ein Verlassen des Gebäudes nur durch Aus-Checken möglich ist, und so sind diese Gärten auch die Pausenräume für die Mitarbeiter. Die einzelnen Besprechungsräume sind mit sehr markanten Farben Rot, Blau, Gelb in Erinnerung an den roten, blauen und gelben Salon ausgestattet. Sie sind auch Merk- bzw. Orientierungspunkte im großen Gefüge des Firmen-
gebäudes.
klicken um zu vergrössern «Roche Diagnostics war für uns ein sehr interessanter Partner, da der Konzern international baut und dieses Gebäude nach 2 1/2 Jahren Betrieb aufgrund der architektonischen Komposition, der technischen Ausführung und der preisgünstigen technischen Umsetzung zum Standard für die zukünftigen Bauten erklärt worden ist.»
(Arch. DI Ernst Giselbrecht)
Monotonie ist es wohl, die die Menschen am meisten in ihrem Arbeitsalltag fürchten.
Täglich derselbe Weg, dieselben Menschen, dieselben Räume. Im besten Fall sind es die Inhalte, die Abwechslung in die Tätigkeit bringen.
Bei aller Gleichmäßigkeit und Homogenität in den Oberflächen, mit denen Ernst Giselbrecht das Gebäude für Roche Diagnostics in Graz gestaltet hat - Monotonie im Sinne von langweiliger Gewohnheit kommt hier wohl nicht auf.
Und es liegt nicht an der Forschungs- und Entwicklungstätigkeit, die unter anderem in diesem Komplex passiert.

Es beginnt bei der der Gemeindestrasse zugewandten Fassade. Hier donnert Verkehr vorbei und in den nächsten Jahren wird es wohl noch mehr werden, dennoch wendet der Bau sich nicht vollständig von der belebten Straßenseite ab, sondern nimmt die urbane Energie auf, lässt sie durch die eleganten weißen Aluminiumlamellen gefiltert in die Arbeitsräume dringen.


Objektdaten

Objektbezeichnung:

Büro- und Laborgebäude

Standort:

Kratkystraße
8020 Graz

Bauherr:

Roche Diagnostics GmbH Graz

Architekten:

DI Ernst Giselbrecht

Projektleitung:

DI Kuno Kelih
Ing. Johannes Eisenberger

Mitarbeiter:

DI René Traby, DI Bernhard Scherr, DI Gerald Bruckbauer, DI Robert Strempfl, Stefan Holzinger, Gerhard Pichler, Wolfdieter Kellner u.a.

Fachplaner:

Generalplanung / Statik: Rinderer & Partner ZT KEG, Graz
Haustechnik: TB Ing. Starchel, Leibnitz
Elektro: Büro Moskon & Busz, Graz
Laborplanung: VAMED, Wien
Bauphysik: TB Dr. Tomberger, Graz

Ausführende Firmen:

Baumeister: Fa. Lieb-Bau Weiz
Fassaden: Fa. Brandstätter, Frohnleiten / Fa. Spitzer, Graz
Trockenbau: Fa. Ruckenstuhl, Leibnitz

Pläne


EG


1.OG


2.OG


Ansicht OST


Ansicht
Nord/West


Quer-/
Längsschnitt


Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten