bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


«Pantec»


Konstruktion

Bei der Wahl der Konstruktion wurde auf eine einfache, schnelle und wirtschaftliche Bauweise großen Wert gelegt.
Das Tragwerk besteht aus einer Stahlbeton- Skelettbauweise. Die massiven Sockelgeschosse bestehen aus 59 vorgefertigten, schwarz eingefärbten Stahlbeton-Sandwichelementen.



Der Innenausbau erfolgt in einer flexiblen Leichtbauweise mit Glas- und Holzelementen.
Durch eine ausgetüftelte Baulogistik konnte das Gebäude mit einer Größe von 22.500m³ umbauter Raum in nur 11 Monaten Bauzeit errichtet werden.


Energiekonzept

Das bestimmende Element des Energiekonzeptes ist die Hypokauste (Zweite-Haut-Fassade).
Diese trägt zur Verbesserung der Licht- und Wärmeverhältnisse in den Innenräumen und zur Reduzierung des Gesamtenergieverbrauches bei.
Als reaktionsfähige Fassade ausgebildet, ist sie in der Lage, die negativen klimatischen Umgebungseinflüsse im Innenraum kaum wirksam werden zu lassen. Die zahlreichen positiven Einflüsse zur Herstellung eines natürlichen Raumklimas werden voll ausgenützt.
Durch die vorgelagerte Glasfront wird zusätzlich der Schallschutz deutlich verbessert. Ein weiterer Vorteil der Hypokauste ist, dass der Sonnen- bzw. Blendschutz in den Luftzwischenraum integriert werden kann. Durch die Integration ist die Jalousie vor Witterungseinflüssen und Luftverschmutzung geschützt.
Eine neu entwickelte Jalousie, die in der Hypokauste angebracht ist, garantiert das optimierte Zusammenspiel von Hitzeschutz, Blendschutz, die Sichtverbindung nach außen und die Tageslichtversorgung.

<< zurück

Technische Daten

Kubatur:
22.500 m3

Bauzeit:
Mai 2003 - Mai 2004


Details System Hypokauste

Quelle:
Architekturbüro Nikolussi ZT KEG

Fotos:
Architekturbüro Nikolussi ZT KEG


Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten