bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
30. Nov 2009

Schindler Award 2010

 

Architekturstudierende aus ganz Europa können sich ab sofort für den Schindler Award 2010, einer der bedeutendsten Architekturwettbewerbe Europas, anmelden. Sie sind eingeladen, visionäre Gestaltungskonzepte für einen Teil des Geländes einzureichen, auf dem 1936 die Olympischen Spiele von Berlin stattfanden. Das zentrale Thema des Wettbewerbs lautet "Access for all"
(Zugänglichkeit für alle), eine Gestaltungsphilosophie, die barrierefreie Mobilität für Menschen aller Altersstufen und Fähigkeiten besonders berücksichtigt.


Der Schindler Award ist eine hervorragende Gelegenheit für angehende Architektinnen und Architekten, ihre Entwürfe von einer fachkundigen Jury beurteilen zu lassen. Er steht Studierenden offen, die entweder im letzten Jahr eines Bachelor-Studiums stehen oder an einer europäischen UniversitätlArchitekturhochschule ein Master-Studium absolvieren.

Studierende, die sich für die Teilnahme am Wettbewerb 2010 interessieren, melden sich online unter www.schindleraward.com an. Anmeldeschluss ist der 30. April 2010. Die Projektvorschläge müssen bis zum 30. Juli 2010 eingereicht werden.

Visionen für einen erweiterten und barrierefreien Berliner Olympiapark
Die Aufgabe des Wettbewerbs 2010 besteht darin, ein Areal am Westrand des Berliner Olympiaparks in einen attraktiven, funktionalen und barrierefreien Sport- und Freizeitpark zu verwandeln. Die Studierenden sollen das Gelände - das Sportanlagen, eine Freilichtbühne und Parkplätze umfasst - umgestalten und einen neuen, barrierefreien Zugangsweg von einer nahe gelegenen S-Bahn-Station entwerfen.

Das Gelände von historischer Bedeutung gehört zum Berliner Olympiapark, den die Nazis während der Spiele von 1936 als Propagandabühne zu nutzen versuchten. Stattdessen wurde die Veranstaltung zum Triumph des schwarzen US-Leichtathleten Jesse Owens, der vier Goldmedaillen gewann, darunter jene im viel beachteten 1 OO-Meter-Lauf der Männer.

Ein neuer Ansatz
Der Schindler Award beabsichtigt die Herangehensweise junger Architekten an ihre Arbeit zu verändern. Sie sind aufgefordert, über Formen, Licht und Materialien hinaus zu denken und sich mit den Bedürfnissen der Menschen zu befassen, die letztlich die von ihnen gestalteten Bauten und Räume bewohnen. Sein Ziel ist es, die Zugänglichkeit und allgemeine Mobilität für alle Menschen unabhängig von Alter, Status oder körperlichen Fähigkeiten zu verbessern.

Außerdem verleiht der Wettbewerb Schulpreise und motiviert damit Architekturhochschulen, die Grundprinzipien von "Zugänglichkeit für alle" in ihre Lehrpläne aufzunehmen und entsprechende Kurse anzubieten. Ein erwähnenswertes Beispiel ist die Bauhaus-Universität in Weimar, wo die Vorlesungen zum Thema "Zugänglichkeit für alle" kürzlich zu einem Essayband adaptiert wurden: Access for All, Approaches to the Built Environment, erschienen bei Birkhäuser, September 2009.

Der Schindler Award steht unter dem Patronat der Schindler Gruppe, einem weltweit führenden Mobilitätsunternehmen, das auf Aufzug- und Fahrtreppenlösungen für fast alle denkbaren Gebäudetypen spezialisiert ist.

Schindler Award 2010

Firma

Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH

Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH
Wienerbergstraße 21-25
Wien
A-1100



Weitere Newsletterartikel

 
 
 
 
 
  Sonstige Nachrichten von Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH

*Informationsanfrage an Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten