bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
29. Aug 2008

Etherma - Geniale Wärmelösungen

 

Eine Wandheizung ist eine Heizung bei der eine Wand von innen erwärmt und dann - ähnlich wie früher ein Herd bzw. Ofen oder heute ein Kachelofen - angenehme Strahlungswärme an die festen Körper eines Raumes abgibt, wobei sich die Luft in Folge mit erwärmt. Wärme aus der Wand liegt im Trend und spart Heizkosten. In den letzten Jahren wurde eine Wandheizung immer beliebter. Ähnlich wie bei der Elektro-Fussbodenheizung ist diese ein wirtschaftliches und komfortables Heizsystem ausgelegt für die Zukunft.

 

Die Wandheizung bietet sich durch ihre energieeffiziente Technik für den Einsatz in Niedrigenergiehäusern und zur leichten Nachrüstung für Altbauten geradezu an.

Die Wandheizung ist ebenso wie die Elektro-Fußbodenheizung eine Niedrigtemperaturheizung, damit ist sie optimal mit regenerativen Energien zu kombinieren. Da große Flächen den Raum erwärmen, liegt die mittlere Heiztemperatur etwas über der Raumtemperatur.

Zwischenzeitlich ist bekannt, dass der Mensch sich dann behaglich fühlt, wenn nicht nur allein eine bestimmte, individuell gewünschte und eine objektiv tatsächlich vorhandene Lufttemperatur vorhanden ist, sondern auch wenn die Temperatur aller den Raum umfassenden Flächen "richtig" ist.

Die physiologisch empfundene Temperatur entspricht dem arithmetischen Mittel aus der Lufttemperatur und der mittleren Oberflächentemperatur aller umgebenden Wand-, Boden- und Deckenflächen. Wird sowohl die Wärmeabgabe als auch die Wärmeaufnahme des menschlichen Körpers einseitig gestört oder behindert (heiße oder kalte Flächen, Zugluft,...) empfinden wir dies als unangenehm.

Die Vorteile einer elektrischen Wandflächenheizung:

  • Die Wandheizung als Niedertemperatur-Strahlungsheizung sorgt für umhüllende Wärme
  • Umgebende Wand-, Decken- und Fußbodenflächen werden gleichmäßig durch milde Strahlungswärme erwärmt
  • Keine Konvektion und damit auch kein Staubtransport durch Luftumwälzung

Die Technik der Etherma - Wandheizung

Als Wandheizung verwendet man die von Etherma erzeugten und werkseitig konfektionierten Netzheizmatten (Dünnbettheizmatten - s.d.a. Fliesenheizung ), welche bei geringster Aufbauhöhe, als Wandheizung im Kleberbett, unter Fliesen, in Putz oder direkt unter Plattenbelag zur Anwendung gelangen.

Die Stärke der Netz-Heizmatte beträgt max. 2,7 mm !

Unter Putz:
Die Netzheizmatte wird auf dem Mauerwerk mit einigen Schellen befestigt und mit Rohputz überdeckt, anschließend wird Feinputz aufgebracht.

Unter Wandfliesen
wird die Netzheizmatte mit Flexkleber glatt überstrichen, nach dem Abbinden werden die Fliesen in gewohnter Weise verlegt.

Optimal für Holzriegelbau, Fertighausbau und Dachgeschossausbau. Ideal auch als "Dämmheizung" für "kaltstrahlende" Nordwände und als "Schutz- und Isolationsheizung" gegen eindringende Mauerfeuchte.

Etherma bietet standardmäßig Leistungen von 110 W/m², 130 W/m², 160 W/m² und 200 W/m² mit 230 V oder Niedervolt (42 V) an - die Auswahl kann u.a. von landesspezifischen Elektroinstallationsverordnungen bzw. Einbauräumen (z.B.: "Nasszellen") abhängen.

Das geringe Gewicht und das völlig problemlos mit einer normalen Schere zu schneidende Glasseiden-Trägernezt erlauben eine ganz leichte Anbringung an der Wand, sowie Umlegung der Heizmatte zu beliebigen geometrischen Formen um gewünschte Flächen zu beheizen.

Sonderformen (rund, trapezförmig oder rhomboid), Leistungen und Grössen möglich!

Regelung - Steuerung:
Die Regelung erfolgt mittels Einzelraum- (Fussboden)temperaturregler zum Einbau in Unterputzdose oder in den Verteiler, mit oder ohne Tages- und Wochenprogramm

Firma

ETHERMA Elektrowärme GmbH

ETHERMA Elektrowärme GmbH
Landesstraße 16
Henndorf am Wallersee
A-5302


URL:
http://www.etherma.com

*Informationsanfrage an ETHERMA Elektrowärme GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma ETHERMA Elektrowärme GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten