bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
9. Okt 2007

Auf der sicheren Seite

 

Auf modernen Komfort wie etwa eine Funksteuerung des Garagentors möchte heute niemand verzichten. Ein Knopfdruck und die Einfahrt öffnet oder schließt sich ganz automatisch. Damit jedoch im Notfall keine böse Überraschung droht, sollte schon beim Einbau auf die Sicherheit der Tortechnik geachtet werden. Gemäß der Euronorm EN 12453 ist bei Garagen ohne zweiten Zugang eine Notentriegelung des Garagentors Pflicht. So ist dafür gesorgt, dass niemand ein- oder ausgesperrt wird.

 

Roma bietet für seine automatischen Rolltore eine in die Führungsschiene integrierte Nothandbedienung an. Der Vorteil: Da der Adapter in ergonomischer Höhe in der Führungsschiene angebracht ist, kann etwa bei einem Stromausfall der Garagennutzer die Kurbel bequem in Hüfthöhe einstecken und das Tor ohne große Kraftanstrengung hochkurbeln. Ein kräftezehrendes Hochhieven oder Zerren entfällt damit ebenso wie umständliches Hantieren an der Welle. Um Missbrauch zu vermeiden, ist der Adapter abschließbar. Sicherheit gegen Diebe bietet das Tor auch durch die serienmäßige Hochschiebesicherung. Sie drückt die doppelwandigen, ausgeschäumten Aluminiumprofile nach unten. In Kombination mit dem extra steifen Aluminium-Endstab werden Aufhebelversuche von Einbrechern wirkungsvoll erschwert


Die Marken-Rolltore sind nicht nur komfortabel und sicher, sie nehmen im Vergleich zu Schwingtoren auch weniger Platz ein: Durch die senkrechte Auf- und Ab-Bewegung lässt sich das Tor selbst dann problemlos öffnen, wenn ein Fahrzeug direkt vor dem Tor steht, etwa bei kurzen Einfahrten. Zudem sehen sie gut aus: Platzsparend und sauber wickelt sich das Tor in einem Aluminiumkasten auf. Die Garagendecke ist damit frei für die Aufbewahrung von Surfbrett, Leitern, Skibox und anderen Dingen. Die modernen Tore gibt es in 55 Farbtönen und Holzdekoren. Sie eignen sich sowohl für den Neubau als auch für die Renovierung. Ein Garagentor-Tausch von Alt zu Neu lässt sich in der Regel an einem Tag bewerkstelligen

Firma

ROMA Rolladensysteme GmbH
Ostpreußenstrasse 9
Burgau (D)
D-89331
Deutschland



Weitere Newsletterartikel

 
  Sonstige Nachrichten von ROMA Rolladensysteme GmbH

*Informationsanfrage an ROMA Rolladensysteme GmbH
 
Um detaillierte Produktinformationen von der Firma ROMA Rolladensysteme GmbH zu erhalten, verwenden Sie bitte nachfolgendes Anfrageformular.
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten