bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
6. Sep 2006

Eurostrand® OSB 4 TOP

 

Sanieren, Renovieren und Modernisieren im Gebäudebestand sind ein wichtiger Zukunftsmarkt.Sie gewinnen insbesondere mit Blick auf knapper werdende fossile Brennstoffreserven und zunehmende Zersiedelung der Landschaft enorm an Bedeutung.

Für Planer und Bauherren ergibt sich damit die Aufgabe, alte Bausubstanz an die veränderten Bedürfnisse der heutigen Nutzer anzupassen. Zudem müssen sie den hohen Anforderungen an Energieeinsparung, Komfort, Sicherheit und Ästhetik gerecht werden. Es gibt viele Gründe dafür, dass der nachwachsende Rohstoff Holz und die daraus gefertigten Holzwerkstoffe hierbei eine wichtige Rolle spielen:

  • Die umweltfreundliche Produktion im Wald.
  • Die ökonomischen und ökologischen Vorzüge des Bauens mit Holz.
  • Die hervorragenden technologischen und ästhetischen Werkstoffqualitäten.

Der Wald ist ein wichtiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Er bietet den Menschen Erholungs- und Rückzugsräume aus der Hektik des Alltags. Das Ziel, diesen natürlichen Reichtum zu erhalten, steht nicht im Widerspruch zu einer nachhaltigen Holznutzung .

Wie Holz Karriere macht – Vom Baum zu Eurostrand OSB

Egger

EUROSTRAND® OSB sind kunstharzgebundene, dreischichtig aufgebaute Flachpressplatten aus orientiert gestreuten Strands (Mikrofurnier) gemäss EN 300 (OSB). Die ca. 150 mm langen Strands mit 0,4 mm Dicke, getrennt aufbereitet für Mittel- und Deckschicht, und deren optimaler Orientierungsgrad verleihen EUROSTRAND® OSB hohe mechanische Festigkeit und Dimensionsstabilität.
Die helle und geschlossene ContiFine-Oberfläche sorgt dabei zusätzlich für ein attraktives Aussehen und eine bessere Widerstandsfähigkeit gegen kurzzeitige Niederschläge in der Bauphase.

EUROSTRAND® OSB 4 TOP mit DIBt-Zulassung für höheren Nutzen in der Anwendung

Neben der formaldehydfreien Verleimung und der für den gesamten Dickenbereich von 8 – 40 mm erfolgten Einstufung in die Werkstoffklasse OSB/4 gemäss der Neuveröffentlichung der EN 300:2006 – OSB ergeben sich aus der DIBt-Zulassung weitere praxisrelevante Vorteile:

Die Befestigung ist mit zugelassenen Verbindungsmitteln, wie Stabdübeln, Klammern, Schrauben und Nägeln nach DIN-Norm oder mit Zulassung möglich.
Nur für EUROSTRAND OSB 4 TOP können reduzierte Nagelabstände wie für BFU-Sperrholz (nach DIN 1052) angewendet werden ! Das ermöglicht Materialeinsparungen durch schlankere Holzquerschnitte und zusätzlich eine Reduzierung der Wärmebrücken durchdie Holzbauteile.

Hervorragende charakteristische Werte ermöglichen eine kostengünstigere statische Dimensionierung von Dach, Wand und Decke. Mit der gebotenen Formatvielfalt u.a. mit Standardplatten bis 3,0 m Höhe für Wandtafeln orientiert sich Egger an der gängigen Baupraxis und dem Trend zum Quasi-Balloon-Framing.

Mit einem sd-Wert von <2,0m können mit EUROSTRAND® OSB 4 TOP 3 Funktionsebenen in einem Arbeitsgang fertig gestellt werden, neben der Aussteifung sind das in diffusionsoffenen Konstruktionen ebenso die Dampfbrems- und die Luftdichtigkeitsschicht.


Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten