bau-docu Logo

Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen & Garten


 

  Weitere Newsletterartikel
  Newsletter anfordern  
13. Jun 2005

Die Standseilbahn im Wohngebiet....?

 

Die Firma NSD Niederberger AG in Dallenwil (Schweiz) baut auf einer Seilbahntradition von nunmehr 124 Jahren. Mit dem Verschieben der klassischen Seilbahn-Technologie auf die Schiene wurde die Geburtsstunde der Schrägaufzüge vor rund 40 Jahren eingeläutet. Seither haben sich die Schrägaufzüge zu einem modularen und modernen Produkt gewandelt.

Schrägaufzug oder Standseilbahn ?
Heute wird der Schrägaufzug oft in klassischen Standseilbahngebieten zum Thema. Flexibilität und Modularität sprechen für sich. Hinzu kommen offensichtliche finanzielle Vorteile. Die Wertsteigerung von Grundstückparzellen durch den Einsatz einer intelligenten Erschliessungslösung ist offensichtlich.

Der Aufbau einer Anlage
Der Aufzug bewegt sich auf zwei, parallel verlaufenden Schienenprofilen. Die Verbindung zwischen Schiene und Kabine bildet das Fahrwerk, wo sämtliche Sicherheitselemente untergebracht sind. Die Robustheit der NSD-Anlagen ist Gewähr für absolute Laufruhe. So wurden bei installierten Anlagen Schall-Pegel unter 40 dBA gemessen. Gerade dieser Punkt verleiht unserer Panoramakabine ein sanftes Gleiten.

Die Anlagenkosten für einen Schrägaufzug sind zu hoch...
Ja, vergleicht man die reinen Nettokosten einer Schrägaufzugsanlage mit denen einer vertikalen Aufzugsanlage, dann stimmt diese Aussage. Der geringe Erschliessungsaufwand der Stationen sowie ein geringes Mass an baulichen Arbeiten lassen die Kosten eines Schrägaufzuges jedoch in der Endabrechnung im Vergleich absolut positiv erscheinen. Weiter trägt die gestalterische Freiheit, ohne Berücksichtigung einer vertikalen Erschliessung und den entsprechenden Eingriff in den Wohnbereich, zu einem Entscheid für den Schrägaufzug bei.

  • Erschliessung von Terrassensiedlungen
  • Erschliessung in Schrägbauten, auch ohne Hanglage
  • Fassadenanbauten an bestehenden Gebäuden von bestehendem Erschliessungsknoten mit neuem Ziel (z.B. Spitalanlagen)
  • Klassische Erschliessungsanlage mit Standseilbahncharakter (Skigebiet, Verbindungen in Hotels)
  • Materialtransportanlagen
  • Schiffsaufzüge im Uferbereich oder bei Kraftwerksanlagen

Firma

Inauen-Schätti AG Schrägaufzüge
Stettlistrasse 49
Dallenwil (CH)
6383
Schweiz


baudocu - Informationsanfrage
 
*Name:    
*E-Mail:    
Firma:    
*Firmentyp:    
Tel.:    
Adresse:    
*Anfrage:    
    (* = Feld muss ausgefüllt werden) 
Bitte tragen Sie mich in die Empfängerliste für den DocuNews ein.  
     
Werbemails und sonstiger Missbrauch der Anfragemöglichkeit sind nicht erlaubt und werden blockiert!



Startseite
baudocu news baudocu fachbereiche baudocu unternehmen baudocu fördermittel

über baudocu baudocu partner


© 2015 DOCUmedia.at gmbh - Innovative Produktlösungen für Bauen, Wohnen und Garten